Slide

félix deepen (*1996 brüssel/belgien) schloss 2016 sein studium an der rudra béjart school lausanne ab. er tanzte für verschiedene compagnien in ganz europa, darunter dddd (nl) it dansa (spn) und zfinmalta (mlt).

er tanzte und arbeitete an stücken von internationalen choreograph*innen wie siri larbi cherkaoui, akram khan, alexander ekman, emanuel gat, paolo mangiola, ohad naharin, rafael bonachela, sergiu matis, lorena nogal, roy assaf, tania carvalho, jacopo godani und sasha amaya. seit 2024 ist er mitglied der cie. toula limnaios.