inhee yu wurde 1988 in paju/südkorea geboren. sie studierte tanz und choreografie an der sejong university seoul, south korea. sie wurde mit dem goldpreis der »16th korea modern dance competition« ausgezeichnet.

inhee nahm als tänzerin und choreografin mit der produktion adc »don’t imagine« (2011) am »marronnie summer festival« teil und war mitglied der south korean dance company, tatmaroo (2011–2012). von 2013-2016 war sie mitglied der cie. toula limnaios.